logo2

Fragen und Antworten zum Schreiben mit einer Anlauttabelle (aktueller Infobogen)

Ein Infobogen zur aktuellen Diskussion um "Schreiben nach Gehör" informiert über die Praxis des Unterricht mit Anlauttabellen, über fachdidaktische Hintergründe und Forschungsergebnisse. Sie finden den Bogen als Paper (A4, Stand 2019) und als Broschüre (A5, Stand 2017) zum Ausdrucken und Weitergeben. Den kompletten Bogen können Sie auch hier einsehen.

Der Infobogen richtet sich an Kollegen und Kolleginnen, Eltern und andere Interessierte. Er gibt Antworten auf folgende Fragen:

Was bedeutet "Schreiben nach Gehör" oder "Schreiben nach Hören"?

Wie lernt man mit einer Anlauttabelle das Schreiben?

Und wann lernen Kinder eigentlich, „gute Texte“ zu schreiben?

Kann man mit einer Anlauttabelle auch Rechtschreiben lernen?

Warum ist das Thema Rechtschreiben im 1. Schuljahr ein Reizthema?

Was sagt die Forschung zum Schreiben mit einer Anlauttabelle?

Beachten Sie auch einen älteren und kürzeren Infobogen zum Schreiben mit einer Anlauttabelle (unten).

 

Back to top

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok